Indoktrination: Kalt duschen für das Klima

Solingen. Ein Gymnasium in Solingen fordert seine Schüler auf, zum „Klimaschutz“ nur noch kurz und kühl zu duschen.

dusche1

So lernen es die Schüler der Klasse 6c des Gymnasiums Schwerstraße.

Bei einer Propagandaveranstaltung der Verbraucherzentrale NRW „WARM-up – Wissensspiele rund um Wärme“ sprach in zwei Doppelstunden der „Bildungsbetreuer“ Christian Knapp über Wärmeenergie im Haushalt, Heizung und warmes Wasser. Mit Hilfe von manipulativen Spielen indoktrinierte er neue Dinge über den angeblichen Klimawandel, und zur Ablenkung brachte er gleich die Begrenztheit von Kohle, Gas und Öl mit hinein. Den Schülern der 6. Klasse, die noch kein Chemie haben, redete er die Existenz von vielen „Treibhausgasen“ ein, mit deren Namen die Schüler noch gar nichts anfangen können.

Dann bekamen die Schüler aufgezeigt, wie sie Energie einsparen sollen, um „das Klima zu schonen“. Ein kurdischer Kollege fragte die Schüler anschließend, wie lange sie künftig duschen wollen. Die Kinder glaubten am Ende, sie bestimmten selbst, wieviel Energie sie verbrauchen würden.

Die Aktion wurde von der „Energieberatung“ der Verbraucherzentrale Solingen, die von der Stadt mitfinanziert wird, organisiert. Der Leiter des „Stadtdienstes Natur und Umwelt“ betont, mit dem „Wissen“ aus der „Lerneinheit“ könnten die Kinder nun auch zuhause die „Rolle des Energiesparers“ übernehmen. Sie werden gegen ihre Eltern aufgehetzt.

Auch in der Pause nach der Schulstunde ging die Gehirnwäsche weiter. In einer „sportlichen Aktivität“ wurde das Indoktrinierte verfestigt. Außerdem wurden die Schüler ermuntert, ihr neues „Wissen“ ihren Mitschülern weiterzugeben.

Zwei der Schüler erklären, sie wollen jetzt tatsächlich versuchen, kürzer zu duschen.

Veröffentlicht am 12. Juni 2015, in Bildung. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Hat dies auf In Dir muß brennen… rebloggt und kommentierte:
    …und schon der nächste Fall von „Gesinnungs-Kontrolle“ – passend zu:
    https://kopfschuss911.wordpress.com/2015/06/11/denk-und-meinungsverbote-in-den-schulen-der-brd/
    Heute: Klima-Gesinnung

    — Dieser „Staat“ benutzt die Schulpflicht für ein Verbrechen am ganzen Volk! Kindesmißbrauch – von „oben“ angeordnet … Dreckspack!

  1. Pingback: Indoktrination: Kalt duschen für das Klima | Grüsst mir die Sonne…

Leserbrief verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s